FAQ's


Wenn Sie Unternehmer sind, erstellen wir Ihnen nach einem ausführlichen, kostenlosen Erstgespräch Ihr individuelles Angebot. Wie der zeitliche Rahmen aussehen kann und wieviel schlussendlich zu bezahlen ist, ist von Art und Umfang Ihres Auftrags bzw. der Aufgabenstellung abhängig.

Sie sind eine Privatperson? Auch für Sie gilt jederzeit - rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns eine Email. Wir treffen uns zu einem kostenlosen Ersttermin und vereinbaren alles Weitere.

Für Beratungsstunden, sei es in der Mediation oder im Coaching, verrechnen wir EUR 90,00 pro Person und Stunde. Im Falle einer Co-Mediation (zwei MediatorInnen) beläuft sich der Betrag auf EUR 180,00 pro Person und Stunde. Bei Privatpersonen versteht sich diese Investition inklusive Mehrwertsteuer.



Wie lange es dauert und wieviele Termine wir benötigen hängt von einigen Faktoren ab. Zum Einen von der Anzahl der zu bearbeitenden Themen und von unserer beider Flexibilität, Termine zu vereinbaren. Dann ist da noch der sogenannte "Zug zum Tor", der allseitige Wille, eine Vereinbarung bzw. positive Veränderung herbeizuführen und die Lage zu verbessern - wenn der vorhanden ist, kann's recht schnell gehen. Drei bis sechs Sitzungen allerdings, sollte man schon einkalkulieren.


Engagements für Unternehmen
finden zumeist in den Gebäuden und Räumlichkeiten der beauftragenden Unternehmung statt. Der Auftraggeber ermöglicht für die Dauer der Beratung das im Erstgespräch vereinbarte Setting, sowie sonstige, für die optimale Erbringung unserer Leistung notwendige Vorkehrungen.

Schulungen, Seminare oder Kurse, welche von ProAnimis angeboten werden, finden hauptsächlich in den Schulungs- und Seminarräumen des b.it Hallwang statt. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, wird bei der Buchung gesondert auf die geänderte Räumlichkeit hingewiesen.

ProAnimis Mediationen und Coachings für Privatpersonen werden normalerweise im b.it Hallwang geführt. In speziell zu vereinbarenden Fällen können Coachings auch an anderen Orten, bei ProAnimis in Oberwang oder beim Klienten zuhause stattfinden.


Üblicherweise vereinbaren wir Mediation- und Coachingtermine an Arbeitstagen zu Geschäftszeiten. Sollte dies aus diversen Gründen nicht möglich sein, können Termine nach der Geschäftszeit und Wochenend- bzw. Feiertagstermine vereinbart werden.

In diesen Fällen wird ein Zuschlag auf den normalen Stundentarif verrechnet, dessen Höhe im Einzelfall zu vereinbaren ist.


Sämtliche Leistungen, die ProAnimis für ihre Klienten erbringt, basieren ausschließlich auf den Vertragsbestimmungen der schriftlichen Auftragsbestätigung, sowie auf unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mediationen werden zudem gemäß den Bestimmungen des Zivilrechts-Mediations-Gesetzes ausgeführt. Privatpersonen, also Konsumenten nach dem Konsumentenschutzgesetz können sich zu jeder Zeit in unserer Widerrufsbelehrung über Ihre Rechte informieren. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Diesbezügliche Informationen finden Sie gerne in unserer Datenschutzerklärung. Bitte durchlesen!